Bilder, Bilder, Bilder und kein Ende…

08.04.2016

Am 08.04.2016 fand die Vernissage unserer Fotografieausstellung unter dem Thema „Entdeckungen“ in der Görlitzer Stadtbibliothek statt. Eine Stunde vor Beginn trafen wir ein und bereiteten die Tische mit Sekt und Keksen vor. Um 17.00 Uhr begann Frau Eßer mit einer kleinen Laudatio – einer anerkennenden Rede- für uns. Anschließend redeten wir vor unseren Gästen, welche hauptsächlich aus Familie und Lehrer bestanden, über die Umsetzung des Themas bei unseren Fotografien. Wir bedankten uns bei unseren  Familien, Freunden, Sponsoren und der Stadtbibliothek Görlitz und eröffneten damit die Ausstellung.

Unsere Besucher schauten sich interessiert die Bilder an und wir bekamen jede Menge positive Rücksprache.

Die Vernissage verlief sehr harmonisch und fröhlich mit vielen Gästen und Blumen. Unsere Ausstellung wird noch bis Ende April in der Görlitzer Bibliothek zu finden sein.

Emma und Elisabeth (Schülerinnen SCHKOLA Oberland

  • Teilen auf:

zur Aktuell-Übersicht