Oma- und Opa-Tag

11.12.2015

Oma-Opa-Tag

Am 23.11.2015 haben wir Majas unsere Omas und Opas zu einem Programm eingeladen. Jeder hat dort gezeigt was er am besten kann. Wir haben gemeinsam gesungen, Gedichte erzählt, Gitarre, Flöte und Klavier gespielt. Trommeln ist auch in unserer Klasse eine große Leidenschaft. Unser schauspielerisches Können zeigten wir in kleinen Sketchen. Es war ein bunt gemischtes, schönes und lustiges Programm.

Die Max- Klasse präsentierte das Märchen „Die Prinzessin auf der Erbse“. Mit dem Lied „Kommt ein Licht so leise, leise, leise“ stimmten wir auf die besinnliche Adventszeit ein und luden gleichzeitig zum gemütlichen Kaffeetrinken ein.

Gedicht zum Oma-Opa-Tag

Heut ist Oma- Opa- Tag- hey, das wird ein Riesenspaß.
Danke wollen wir euch sagen, dass im Jahr an vielen Tagen,
ihr habt immer Zeit für uns.
Heute da seid ihr mal dran: Passt schön auf, denn jetzt fängts an.
Genießt das Stück, das wir euch bringen, hört auf die Lieder, die wir singen.
Habt eine Stund ihr dann gesessen, gibt’s für euch Kuchen hier zu essen.
Auch Kaffee haben wir gekocht…
Bis dahin viel Spaß euch noch.
von Tibby

  • Teilen auf:

zur Aktuell-Übersicht