Schuleintritt in der SCHKOLA Oberland

16.08.2016

Schuleintritt 2016

„Kindheit ist kein Rennen. Es ist vielmehr eine wunderschöne Reise.“ Diese Reise besteht aus vielen Wegen und ein davon hat für 17 Kinder in der SCHKOLA Oberland gerade begonnen. Am 06.08.2016 feierten wir mit ihnen ihren Schuleintritt. Zu diesem Anlass haben sich Schüler aus der Dani Klasse ein Musical „Ach du meine Tüte“ einstudiert. Um die Instumentalbegleitung haben sich Arun Niemann, Franz Just und Herr Kaufmann gekümmert. Elisabeth Gocht hat mit Regie und Kulissen viel geholfen. Mit der Tüte ist natürlich die Zuckertüte gemeint. Nachdem unsere Schulanfänger ihre eigene Zuckertüte auf der Bühne erhalten haben, meisterten sie ihre erste Unterrichtsstunde. Mit viel Freude ließen sie dann traditionell die SCHKOLA-Luftballons mit den von ihren Eltern geschriebenen Wunschkarten zum Himmel steigen. Beim Kaffee und leckeren Kuchen klang die Feier am späteren Nachmittag gemütlich aus.

Ich wünsche uns allen ein tolles erlebnisreiches Schuljahr! „Jetzt geht´s los!“

PS: Den ersten Teil der Rede hielt Jana Ramesová, die Teamleiterin der 1-3 der SCHKOLA Oberland und den Zweiten übernahm Miriam Gocht. Sie ist eine SCHKOLA Abiturientin, die ihren Schulweg bei uns vor 13 Jahren begonnen hat. Nun stand sie nach dem erfolgreichen Abschluss vor den jetzigen Erstklässlern. Wer sonst konnte ein besseres Vorbild für sie sein…

  • Teilen auf:

zur Aktuell-Übersicht