zur Übersicht

Hortleitung (m/w)

Datum: 01.08.2017
Ort: SCHKOLA Oberland

Hortleitung (m/w)

Die SCHKOLA betreibt in Ebersbach-Neugersdorf eine Ganztagsschule mit 100 Hortplätzen. Für diese Einrichtung sucht die SCHKOLA ab dem neuen Schuljahr eine Leitung. Diese Stelle beinhaltet neben der Leitung der Mitarbeiter im Nachmittagsbereich/ Ferien in der SCHKOLA Oberland die Vernetzung in alle weiteren Einrichtungen der SCHKOLA.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Leitung eines integrativen Hortes
  • Fachliche Begleitung und Anleitung des Teams (Einsatzplangestaltung, Budget, Durchführung von Teamberatungen, Urlaubsplanung, Ferienplanung, etc.)
  • Sicherstellung der pädagogischen Arbeit mit den Kindern, sowie der Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Sicherstellung der rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Konzept- und Qualitätsentwicklung
  • Unterstützung bei Personal- und Organisationsentwicklung
  • Personalgespräche
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Zusammenarbeit mit allen SCHKOLA Einrichtungen

Ihre Qualifikationen

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum staatlich anerkannten Kindheitspädagogen (m/w), staatlich anerkannten Sozialpädagogen (m/w), staatlich anerkannten Sozialarbeiter (m/w), staatlich anerkannten Heilpädagogen mit Hochschulabschluss (m/w), einen Master in einem Fachgebiet des Sozialwesens oder einen Master im Studiengang Heilpädagogik
  • Pädagogische Fachkräfte, die über einen Berufsabschluss zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w) oder staatlich anerkannten Heilpädagogen (m/w) mit Fachschulabschluss besitzen müssen für die Leitungstätigkeit innerhalb von 5 Jahren eine Zusatzqualifikation siehe obiger Punkt oder ein Diplom/Bachelor im Studiengang Erziehungswissenschaft, Studienrichtung Sozialpädagogik/Soziale Arbeit erwerben.

Ihre Stärken

  • Fundiertes pädagogisches Fachwissen
  • Arbeit mit Kindern im Alter von 6 bis 15 Jahren, teilweise mit Unterstützungsbedarf zur Integration
  • Leitungserfahren, Kenntnisse im Bereich Sozialmanagement
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Sicheres Entscheidungsverhalten
  • Freundlichkeit, Belastbarkeit, Selbständigkeit
  • Weiterbildungsbereitschaft

Was Sie bei uns erwartet

Wir bieten Ihnen anspruchsvolle und vielfältige Aufgaben in einem professionellen Arbeitsumfeld sowie eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur. In ihrer täglichen Arbeit profitieren Sie von den Erfahrungen Ihrer Kollegen. Die Vergütung erfolgt nach dem Haustarif der SCHKOLA.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bewerbung

Sie haben Interesse ein Teil des SCHKOLA Teams zu werden, dann senden Sie uns Ihre aussagefähige Bewerbungsunterlagen an:

SCHKOLA Hartau
Ute Wunderlich
Untere Dorfstraße 6
02763 Zittau

oder

Kurzbewerbung

 

 

  • Teilen auf: