Guck mal rein!

Leider müssen in allen SCHKOLA-Einrichtungen die letzten beiden „Guck-mal-rein-Angebote“ ersatzlos ausfallen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die aktuellen „Guck-mal-rein-Angebote“ zum Kennenlernen unserer Schule/Kindergarten, zum Erproben, Experimentieren stehen bereit. Wir laden wieder alle Eltern und Kinder in die SCHKOLA ein. Anders als bei den meisten Schulen/Kindergarten haben wir immer recht viele Anmeldungen und die meisten Eltern melden ihre Kinder auch schon sehr zeitig an. Oft sind noch mehrere Jahre bis zum Schulstart. Diese Zeit können Sie mit Ihrem Kind nutzen, um uns kennen zu lernen und vor allem können die Kinder schon ihre künftige SCHKOLA zum Spielen, Tanzen, Basteln oder Träumen nutzen und dabei ganz nebenbei auch etwas lernen. Das Team der SCHKOLA freut sich auf SIE und IHR KIND!

Download Programm – SCHKOLA Angebote für Kitas „Guck mal rein“
Download Programm – Schnupperveranstaltungen “Guck mal rein”

 

Hier können Sie auch gleich Ihr Kind anmelden!

Aufgrund der hohen Nachfrage im letzten Schuljahr müssen wir die Angebote leider begrenzen, um die gewünschte und gewohnte Qualität beizubehalten. Pro Veranstaltung können maximal 20 Kinder teilnehmen. Aus diesem Grund haben Sie die Möglichkeit Ihr Kind für maximal vier Veranstaltungen (gilt NUR für die SCHKOLA Einrichtungen Hartau und Oberland; in Ostritz gelten keinerlei Begrenzungen) anzumelden.

SCHKOLA Hartau
Leider sind alle kommenden Veranstaltungen in der SCHKOLA Hartau ausgebucht. Gern können Sie jedoch am Anfang der betreffenden Woche die Kursleiterin kontaktieren (angelikawichary(at)schkola.de), um zu erfahren ob kurzfristig Plätze frei geworden sind.
 
SCHKOLA Oberland
Leider können die letzten beiden geplanten Veranstaltungen nicht stattfinden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
 
SCHKOLA Ostritz
Leider können die letzten beiden geplanten Veranstaltungen nicht stattfinden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bitte beachten Sie dass die Anmeldung verbindlich ist! Sollten Sie an einer Veranstaltung nicht teilnehmen können, sagen Sie bitte frühzeitig ab!
Möchten Sie gern an mehr Veranstaltungen teilnehmen, können Sie sich am Anfang der betreffenden Woche bei der Kursleiterin Frau Wichary per Mail (angelikawichary@schkola.de) melden, um zu erfragen, ob Plätze frei geworden sind.