Zusatzqualifikation Ernährungsberater/-in für Fitness und Gesundheit

Eine ausgewogene Ernährung hält gemeinsam mit Bewegung gesund und fit. Die richtige Ernährung und angepasste Aktivitäten sind Grundlagen für die Prävention und Therapie verschiedener, insbesondere ernährungsmitbedingter Erkrankungen. Und: aus Sicht des Sportes betrachtet, fördert die richtige Ernährung Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit.

Die Zusatzqualifikation zum/zur Ernährungsberater/-in für Fitness und Gesundheit richtet sich insbesondere an Auszubildende in Gesundheitsberufen, speziell Diätassistenten, Ergo- und Physiotherapeuten. Es handelt sich um einen Basickurs.

Zeitraum

  • Zeitraum ab Oktober 2017 – genaue Terminplanung erfolgt noch!
  • Uhrzeit 16:00 bis 18:00 Uhr

Inhalte

  • Ernährungsgrundlagen (Empfehlungen zur Nährstoffzufuhr, Empfehlung zur Flüssigkeitszufuhr im Alltag und bei Belastung, Kriterien zur Getränkeauswahl, Einsatz und Richtlinien zur Einschätzung von Nahrungsergänzungsmitteln, Praxis einer ausgewogenen und gesunden Ernährung im Alltag, Ernährung bei sportlicher Belastung, Hinweise zur Ernährung bei ausgewählten ernährungsmitbedingten Erkrankungen, Beurteilung von alternativen Ernährungsweisen; Auswertung und Beurteilung von Ernährungsplänen und Protokollen, Erstellen von Tageskostplänen, Küchenpraktische Umsetzung von Tageskostplänen)
  • Bewegungs- und sportliche Grundlagen (Bewegungslehre, Trainingslehre, Alltagsbewegung, gesunde Sportarten, Energiegewinnung bei Belastung und energetischer Bilanz, Rehasport)
  • Entspannungsverfahren (Entspannung: Notwendigkeit und Wirkung, Entspannungsmethoden im Alltag, praktische Übungen)

Schülerinnen und Schüler der SCHKOLA ergodia können Kursteile, die gleichzeitig Ausbildungsinhalte sind fakultativ besuchen.

Kosten

  • 100€ für Auszubildende der ergodia
  • 150€ für Auzubildende in Gesundheitsberufen
  • 250€ für Mitarbeiter in Gesundheitseinrichtungen

+ Lebensmittelumlage

Abschluss

Die Fortbildung schließt mit einem schriftlichen und einem mündlichen Test in Form eines Beratungsgespräches ab. Die Teilnehmer erhalten ein Trägerzertifikat.

Abschlusstest

Schriftlich: Terminbekanntgabe erfolgt noch
Mündlich: Terminbekanntgabe erfolgt noch

Teilnehmer

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 16 Personen

Veranstaltungsort

SCHKOLA ergodia – Schule für Gesundheitsberufe
Dresdner Straße 7
02763 Zittau

Kursleitung

Frau Katja Krüger-Stolp – Ernährungsberatung und – therapie
Herr Dr. Lutz Richter – Sporttherapeut

Anmeldung

Anmeldung Zusatzqualifikation Ernährungsberater/-in Fitness und Gesundheit

  • Anmeldung Zusatzqualifikation Ernährungsberater/-in Fitness und Gesundheit

 

SPAM Kontrolle