Damit wir für viele verschiedene Zielgruppen eine geeignete Methode anbieten können und allen das Bewusstsein für Ernährung nahebringen zu können, haben wir ein großes Angebot entwickelt.

Unsere Beratungs- und Therapieangebote werden von qualifizierten Kursleiterinnen der SCHKOLA ergodia durchgeführt.
Die Therapie- und Präventionsleistungen nach §20 und §43 SGB V können durch gesetzliche Krankenkassen bezuschusst bzw. erstattet werden.

Gemeinsam stark
Ein Angebot für die junge Familie zum Ernährungs- und Stressmanagement
Gewichtsreduktionsprogramm Übergewicht für Gruppen

Anmeldung bitte an Katja Krüger-Stolp per Telefon (03583 794844) oder E-Mail (issgesund@schkola.de)

Präventionskurs Jugendliche gesund ernährt
in Kooperation mit dem Sportclub Zittau

Nun gibt es auch für Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren die Möglichkeit, sich mit dem Thema Ernährung auseinanderzusetzen. In 8 von 10 Einheiten wird alles Wichtige rund um eine gesunde und ausgewogene Ernährung besprochen und auch praktisch in der Küche umgesetzt. In den restlichen zwei Einheiten führt unsere Partnerin Katrin Prochaska aus dem  Sportclub  praktische sportliche Einheiten durch, sodass der Part Bewegung, als Teil einer gesunden Lebensweise, nicht zu kurz kommt. Ziel soll es sein, den Jugendlichen einen bewussten Umgang mit Lebensmitteln beizubringen, um gekonnt einer ungewollten und unkontrollierten Gewichtszunahme entgegenzuwirken oder um eine gesundes Gewicht zu erreichen.

Gesunde ausgewogene Ernährung im Alltag - Gesundheitsförderung
  • im betrieblichen Alltag
  • in Kindergarten und Schule
  • in Betreuungseinrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigungen

Des Weiteren:

  • Unterstützung von Selbsthilfegruppen bei spezifischen Indikationen
  • Themenbezogene Kochkurse für alle, die Lust am gemeinsamen Kochen haben
Flyer Praxisangebote